Shiraia Bambusicola, Isolierung und Analyse der genetischen Vielfalt von Pilzen

Die äußeren (Bambusicola Shiraia p. Henn.) Ist eine seltene Art von parasitischen Pilzen in unserem Land, haben großen medizinischen Wert, mit dem äußeren Bambus rot mit lichtempfindlichen Aktivität in Streptozotocin (Bambus Bambus rot Armillarisin ein und spannen Sie b) Entdeckung der Anwendungsforschung auf Shiraia Bambusicola Henn und mehr Aufmerksamkeit. Um zu verstehen, die äußere geografische genetische Differenzierung bei der Bevölkerung mit ISSR molekulare Marker für Anhui, Jiangsu und Zhejiang 3 8 Populationen in der Provinz insgesamt 107 äußeren Proben für die Analyse der genetischen Vielfalt. Diese Studie Sonden Mg2 +, dNTPs und Taq-DNA-Polymerase, Primer und Schablone DNA, 5 Faktoren, die Einfluss auf den Ausbau der ISSR-PCR, basierend auf Single-Faktor Test und orthogonale Design-Methode